Pressemitteilung vom 18.07.2002

In den nächsten Tagen wird die mit der Projektsteuerung beauftragte LSEG mbH die Ausschreibungsunterlagen für die notwendige Vergabe der Planungsleistungen im Europäischen Amtsblatt veröffentlichen. Die Vergabe wird dann im September/Oktober erfolgen.

Diese europaweite Ausschreibung ist ein erforderlicher Schritt, um den Fördermittelantrag zu komplettieren und zum Jahreswechsel 2002/2003 dann die notwendigen Bauleistungen auszuschreiben, um im Frühjahr 2003 mit dem Ausbau beginnen zu können. Der Abschluss der Bauarbeiten wird erst im Jahr 2004 sein.